Vampir Lifting in Koblenz

Fakten zur PRP Therapie

AnwendungsgebieteGesicht, Kopfhaut
Behandlungsdauercirca eine Stunde
Betäubunglokal mittels Anästhesiecreme
NachbehandlungKühlung; keine Sport für 2-3 Tage
Gesellschaftsfähigkeitnach 2-3 Tagen gegeben
Kosten:ab 350€*

*Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet.

Du möchtest zu einem frischen und jugendlichen Aussehen deiner Haut zurückkehren und mit einer erprobten, sanften Methode dein Hautbild verbessern? In unserem California Studio in Koblenz bietet dir California Skin mit dem Vampire Lifting als innovative Behandlungsform den idealen Ansatz!

Wir nutzen die PRP-Therapie, bei der plättchenreiches Eigenblut angereichert und in deine Haut injiziert wird. Die Behandlung ist sehr gut verträglich und kurbelt die Regeneration der Haut an, so dass du zu einem jüngeren und strahlenden Aussehen gelangst.

Erfahre mehr zur PRP-Behandlung und nimm gerne Kontakt zu uns auf. Die erfahrenen Ärzte von California Skin in Koblenz beraten dich umfassend und erstellen einen Behandlungsplan, der zu deiner Haut und deinen ästhetischen Wünschen passt.

Beratung
Uns liegt in unserem Studio in Koblenz zunächst ein ausführlicher Beratungsgespräch zum Vampir-Lifting am Herzen. Bei diesem stellen wir dir die Behandlung in allen Details vor und gehen auf deine Fragen ein. Wir entwickeln einen individuellen Behandlungsplan, der zu dir passt und mit dem California Skin die besten Ergebnisse beim Plasma Lifting erzielt. Auch die Kosten der PRP-Behandlung kommen zur Sprache.

Behandlung
Das Vampir-Lifting erfolgt ambulant in unserem Koblenzer Studio. Zunächst wird dir Blut (circa 20,0 ml) über eine Vene entnommen und mittels einer speziellen Zentrifuge aufbereitet. Die Zentrifuge filtert das Blutplasma heraus, das reich an Blutplättchen ist und eine konzentrierte Gabe dieses plättchenreichen Blutes ermöglicht.

Während der Vorbereitung des Blutes werden die zu behandelnden Körperstellen mit einer Anästhesiecreme betäubt. Sobald du nichts mehr spürst, wird das plättchenreiche Blut mit feinen Kanülen in das Unterhautgewebe gespritzt. Hier regt das PRP die körpereigene Regeneration an, zudem enthält das PRP wichtige Wachstumsfaktoren.

Durch den Einsatz sehr kleiner Nadeln an verschiedenen Körperstellen verteilt sich das plättchenreiche Plasma schnell und gleichmäßig. Die behandelten Körperstellen solltest du zur Linderung kühlen. Kehre nach der Behandlung nach Hause zurück und gönne dir hier zwei bis drei Tage Ruhe, danach ist deine Gesellschaftsfähigkeit wiederhergestellt.

Nach der Behandlung
Durch die Kühlung direkt nach der Behandlung verhinderst du, dass sich Schwellungen und Rötungen weiter ausbreiten. Diese werden nach wenigen Tagen von selbst aus nachlassen. Für die ersten zwei bis drei Tage vermeide körperliche Anstrengungen, also Arbeit oder Sport. Verzichte zudem auf Gesichtsmasken und -peelings, sofern du das Vampire Lifting für dein Gesicht genutzt hast.

Größere Hitze ist nach der Behandlung ebenfalls zu vermeiden. Für die ersten Tage solltest du dich deshalb nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Auch der Besuch im Solarium oder in der Sauna sollte für wenige Tage vermieden werden.

In der PRP-Therapie ist ein individueller Behandlungsansatz wichtig, weshalb auch die Kosten nach deinen persönlichen Bedürfnissen kalkuliert werden. Bei California Skin in Koblenz erhältst du das Vampire Lifting auf hohem Qualitätsniveau bereits ab einem Preis von 350€*.

*Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet.

Im California Skin Koblenz Studio tätige Ärzte

Dr. Dr. med. univ. Sana Dabbass


Dr. Emilia Baidac
 


Saskia Breker
 


Jana Hochhalter
 


Sascha Grabe
 


Dr. Giuliana Klossok-Niethammer


Auswahl an positiven Erfahrungen & Bewertungen



Deine Vorteile einer PRP Therapie bei California Skin in Koblenz

  • Behandlung nach individuellem Konzept
  • Durchführung durch approbierte, hochqualifizierte Ärzte
  • Umfassende Beratung vor und nach der Behandlung
  • Ruhige und freundliche Studio-Atmosphäre
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis


Häufig gestellte Fragen zum Vampir-Lifting in Koblenz

Das Vampire Lifting ist eine Behandlungsmethode, die zur Straffung deiner Haut und zur generellen Verjüngung genutzt wird. Die offizielle Bezeichnung ist PRP-Therapie, wobei die Abkürzung für "Paletet Rich Plasma" steht. Gemeint ist plättchenreiches Plasma, das in deinem Eigenblut vorkommt und für die Behandlung aufbereitet wird. Das angereicherte PRP wirkt nach dem Einspritzen in deine Haut regenerierend, da es beispielsweise die Kollagen-Produktion ankurbelt. Neben einem frischeren Hauteindruck lassen sich auch leichte Fältchen effektiv mindern.

Die Wirkung des PRP-Liftings hält je nach Person unterschiedlich lange. Nach der Erfahrung unseres Studios kannst du bis zu einem Jahr von deinem Vampir Lifting profitieren. Lässt die Wirkung nach, kannst du die Behandlung jederzeit wiederholen.

Alle behandelten Stellen werden vor der Injektion mit einer Betäubungscreme behandelt. Du wirst während der Behandlung deshalb keine Schmerzen verspüren. Lässt die Betäubung nach, kannst du unangenehmen Gefühlen durch Einnahme eines Schmerzmittels entgegenwirken.

Eine frische und jüngere Wirkung deiner Haut wirst du bereits wenige Tage nach der Behandlung wahrnehmen können. Damit das Vampir-Lifting seine volle Wirkung entfaltet, solltest du einen Zeitraum zwischen zwei bis vier Wochen einkalkulieren.

Die Wirkungsdauer ist von Person zu Person unterschiedlich und hängt von deinem Stoffwechsel und Alter ab. Nach unserer Erfahrung profitieren die meisten Patientinnen und Patienten zwischen neun und zwölf Monaten von der PRP-Therapie.

Gerade bei innovativen Behandlungsformen wie dem Vampire Lifting sind Erfahrung und Professionalität wichtig. Alleine hierdurch lässt sich sicherstellen, dass das angereicherte Eigenblut wirklich eine Wirkung zeigt und die Behandlung von dir gut vertragen wird. Ein erfahrener, approbierter Arzt ist hierfür die wichtigste Grundlage. Wir vertrauen daher in unserem California Skin Studio ausschließlich auf Behandlungen durch spezialisierte Ärzte.

Durch den Einsatz von Eigenblut ist die PRP-Therapie sehr gut verträglich und faktisch nicht mit Unverträglichkeiten verbunden. Es kommen keine körperfremden Substanzen zum Einsatz, auch die Risiken einer Operation musst du nicht fürchten. Leichte Rötungen und Schwellungen an den Einstichstellen der Injektion sind üblich, dürften jedoch wenige Tage nach der Behandlung nachlassen. Wenn du unsicher bist, hilft dir dein behandelnder Arzt gerne persönlich weiter.



Kontaktiere uns

California Skin Koblenz

Löhrstraße 66c
56068 Koblenz

E-mail: koblenz@california-skin.de
Tel: 0261 - 94393057

Termine nach Vereinbarung

Solltest du einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir dich, diesen mindestens 48 Stunden vorher abzusagen.